Suchen und Finden
Sie sind hier: Urlaubsorte > Fußballspielen in Bad Sárvár

Fußballspielen in Bad Sárvár

Zur Geschichte des Fußballs in Bad Sárvár
1912: Gründung vom Fußballklub. Seine Farben sind von Anfang an grün-weiß.
Er war der erste Sportverein im Ort. Der Sárvár FC ist heute in der dritten Bundesliga in Ungarn-West (NB III)

Auf dem Sportplatz befinden sich zwei große Fußballplätze von Standardgröße. Der eine ist der Wettkampfplatz, wo die Spiele ausgetragen werden, der andere dient als Trainingsplatz.

Die Größen sind: 110 m X 70 m. Das Geläuf besteht aus Naturrasen. Der Wettkampfplatz ist mit einem Bewässerungssystem ausgestattet. Auf dem Trainingsplatz ist eine Bewässerung per Hand möglich.

Der Spielplatz hat keine Fluglichtanlage, es stehen aber eine manuell zu bedienende Ergebnistafel und neue Muschelsitze für Mannschaften zur Verfügung.

Der Trainingsplatz verfügt über keine Ergebnistafel, dafür aber über Beleuchtung. So sind Trainingseinheiten und Trainingsspiele auch abends möglich.

Auf der Sportanlage befindet sich auch ein kleinerer (20 m X 40 m), eingezäunter Kunstrasenplatz. Er kann das ganze Jahr hindurch gemietet werden. Es gibt dort eine Beleuchtung und auf Wunsch stehen Umkleidekabinen zur Verfügung.

Der Platzwart ist József Maár - Handy: +36-30/743-9849, gleichzeitig Kontaktperson für den Kunstrasenplatz.

Die Sportanlage verfügt über 4 große, geheizte Umkleidekabinen mit Duschen und Massagebänken. Auch ein großer Klubraum steht den Spielern und Gästen zur Verfügung.

Die Mietspreise sind verhandelbar, abhängig vom Wetter, Nutzungsart und –dauer.

Erreichbarkeiten:
Cím: 9600, Sárvár, Ipartelep utca 6.
Telefon: +36-95/321-272
E-mail: info@sarvarfc.hu
Facebook: facebook.com/sarvarfc
Web: www.sarvarfc.hu

Kontaktpersonen, die auch Fremdsprachen sprechen:
Márk Szabados, technischer Leiter – Englisch, Deutsch
Gábor Csempesz, technischer Leiter – Englisch, Deutsch